Die DST it-services GmbH, Tochter der italienischen Engineering Gruppe, mit dem Hauptsitz in Heilbronn, bietet zukünftig seine Managed Application Services auf Basis des Darmstädter IT Infrastruktur Spezialisten DARZ GmbH an. Dadurch erweitert DST it-services sein Portfolio im Bereich der Digitalen Transformation mit flexiblen und skalierbaren IT-Services und begleitet damit seine Kunden auf dem Weg in hybride Cloud Lösungen, angereichert durch die Möglichkeiten der großen Hyperscaler gekoppelt mit Datenhaltung in einem deutschen Rechenzentrum noch deutschem Datenschutzstandard. „Unsere Endkunden erhalten an die Anforderungen angepasste Business Applikationsservices und Digitalisierungslösungen aus einer Hand“, so Harry Hauck, Geschäftsführer bei der DST it-services.

„DARZ ist für uns der moderne IT-Infrastruktur- und Clouddienstleister, der innovationsgetrieben neue Technologien anbietet, also die ideale Plattform für unsere Business Application Services“, führt Harry Hauck weiter aus. „Über DARZ können wir flexible und modulare Services beziehen – das macht diesen Partner attraktiv. So erhalten wir nicht nur Zugang zur Infrastruktur und dem herausragenden Know-how, sondern können gezielt unser Managed Application Services optimal positionieren und um ein Cloud Services-Portfolio abrunden.“

Share:

Ihr Ansprechpartner zu diesem Artikel:


Harry Hauck
Harry Hauck

harry.hauck@dst-its.de

Geschäftsführer der DST it-services. Sie erreichen Harry Hauck über das Büro in Heilbronn: Telefon: +49 (0) 7131 38960-138

5. December 2018

Send this to a friend