Financial Industry

Unsere Berater haben durch jahrzehntelange Erfahrung – aus der Banken- und Beratungsperspektive – ein tiefgehendes Verständnis der gesamten Finanzdienstleistungslandschaft entwickelt und kombinieren diese wertvolle Branchenexpertise mit innovativen Ansätzen. Dies ermöglicht eine Sensibilisierung für traditionelle wie moderne Geschäftsmodelle, veränderte Kundenbedürfnisse und die Auswirkungen von rapide fortschreitender Informations-Technologie.

Effiziente Ergebnisse erfordern individuelle Methoden. Wir beraten auf Basis der Überzeugung, dass sich nachhaltige Erfolge für unsere Kunden nicht erzielen lassen, indem universell die Best-Practices einer Branche als Lehrbuch-Blaupause eingesetzt werden. Weil jedes Projekt – genauso wie jede Unternehmenskultur – einzigartig ist, sind es auch unsere Lösungsansätze und Strategien. Wir beraten praxisorientiert mit maßgeschneiderten Lösungen, die wir gemeinsam mit Ihnen – passend zu Ihren spezifischen Zielen und Ausgangssituationen – entwickeln und vor Ort implementieren. 

Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch relevante Qualifikationen und Zertifizierungen aus, wie z.B.:

  • Projektmanagement nach Standards der GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.)
  • “Certifying Software Testers Worldwide” nach ISTQB®
  • Process Improvement nach Six Sigma
  • OCEB Fundamentals Zertifizierung der Object Management Group

Ihre Ansprechpartnerin

Karin Förster-Feick

Sie erreichen Karin Förster-Feick über das Büro Stuttgart: +49 (0)711 4909 7170
E-mail: Management-Consulting@eng-its.de

Bankfachliche Beratung

Um auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen mit denen sich die Finanzbranche konfrontiert sieht, reagieren zu können, bedarf es eines vielschichtigen Know-Hows und den entsprechen Ressourcen.

Wir navigieren unsere Kunden durch dieses Umfeld veränderter Rahmenbedingungen mit fachlicher Beratung und Geschäftsprozessoptimierung zu bankfachlichen Themen.

Auszug aktueller Schwerpunktthemen:

  • Kreditgeschäft im Retail & Wholesale-Banking
  • Regulatorische Anforderungen
  • Zahlungsverkehr (Cash Management, Payments & Transaction Banking)
  • Outsourcing-Beratung im Bereich Kreditsachbearbeitung

Integrations Management

In einer Zeit des technologischen Fortschritts, in der Kunden erwarten sich nahtlos über digitale und physische Kanäle bewegen zu können, expansiver regulatorischer Anforderungen und steigendem Profitabilitätsdruck sind Finanzdienstleistungsunternehmen gezwungen, ihre IT-Landschaft kontinuierlich anzupassen. 

Hierzu bieten wir ein breites Leistungsspektrum rund um die Themen Softwareentwicklung, -strategie und -implementierung:

  • Methodische und modulare Erfahrung vereint mit anwendungs- und fachspezifischem Know-How
  • Einführung und Customizing von Branchensoftwarelösungen: Standardsoftware wie LoanIQ, OSPlus Kredit, SAP LM/CML, agree BAP
  • Begleitung über den gesamten Softwareentwicklungsprozess für individuelle Softwarelösungen

Schulung & Training

Der Schlüssel einer erfolgreichen Softwareeinführung ist die Akzeptanz der Anwender. Durch effizienten Wissenstransfer werden Endanwender mit der Philosophie der neuen Software vertraut gemacht und motiviert, diese zielgerichtet und selbstständig einzusetzen.

Wir bieten Ihnen Dozenten aus Leidenschaft mit didaktischem Know-How, die die Software kennen und die dahinterliegende Fachlichkeit sowie die Prozesse verstehen, zu den Bausteinen:

  • Konzeption und Durchführung von prozessualen und fachlichen Softwareschulungen im Kreditumfeld des Retail- und Wholesale-Bankings
  • Projektmanagementausbildung (nach GPM – Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.)

Health

Die aktuelle Diskussion zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens wird zurzeit von Fragen der Versorgungsqualität, der Effizienzsteigerung und der Digitalisierung und Innovation beherrscht. Dabei stehen die Krankenkassen und Krankenhäuser besonders im Fokus der öffentlichen und politischen Diskussion. Der ökonomische Druck wächst von Tag zu Tag und viele Unternehmen und Institutionen im Gesundheitswesen haben die Zeichen der Zeit erkannt und versuchen, sich aus eigener Kraft besser im Markt zu positionieren.

Unsere Berater haben durch langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen ein tiefgehendes Verständnis der Branche, insb. im Bereich der Gesetzlichen Krankenversicherungen, entwickelt und kombinieren diese wertvolle Expertise mit innovativen Ansätzen. Dies ermöglicht eine angemessene Sensibilisierung für veränderte Kundenbedürfnisse und die Auswirkungen von rapide fortschreitender Informations-Technologie.

Wir unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

  • Digitalisierung und Automation von Geschäftsprozessen:
    Einen ineffizienten Prozess zu digitalisieren bringt im Ergebnis nur einen ineffizienten digitalen Prozess und keine Verbesserung. Das ist nicht unser Verständnis von Digitalisierung. Zunächst analysieren und optimieren wir die Geschäftsprozesse und stellen die Eignung und den Nutzen einer Prozess-Digitalisierung fest bevor wir sie umsetzen und auch automatisieren.
  • Abbau von Medienbrüchen und Steigerung der Interoperabilität:
    In der Kommunikation zwischen den einzelnen Versorgungsbereichen existieren immer noch eine Vielzahl an Medienbrüchen; nicht selten kommt noch Papier als Transportmedium für Informationen zum Einsatz. Wir unterstützen Sie beim Auf- und Ausbau intelligenter Daten- und Dokumentenaustauschverfahren und helfen Ihrer Organisation auf dem Weg zu einer interoperablen IT- und Kommunikationslandschaft.
  • Management komplexer Veränderungsprojekte:
    Nichts ist beständiger als der Wandel. In einem immer komplexer und dynamischer werdenden Gesundheitswesen sind tiefgreifende Veränderungen an der Tagesordnung; sei es durch Fusionen, Restrukturierungen oder Reformvorhaben. Diese veränderten Rahmenbedingungen haben unweigerlich Auswirkungen auf die strategische Ausrichtung, die Organisation, die Prozesse und die IT. Wir helfen Ihnen, diese Veränderungen nachhaltig zu meistern und in einem dynamischen Markt die Chancen und Verbesserungspotentiale zu erkennen und zu heben.
  • Markt- und Umfeldanalysen:
    Welche Rolle wird mein Unternehmen in einem digitalisierten Gesundheitswesen spielen? Was erwarten meine Kunden in einer digitalisierten Welt von mir, z. B. als Krankenkasse? Was sind die Trends? Was macht der Markt? Wir helfen Ihnen, die richtigen Antworten auf diese Fragen zu finden und entwickeln für Sie Lösungen und Strategien, um Ihre Position am Markt zu stärken.
  • Strategieberatung:
    Erfolg und Fortbestehen eines Unternehmens im Gesundheitswesen wird nachhaltig nur auf der Basis der richtigen Strategien gesichert. Strategien sind die notwendige Konsequenz aus der Unternehmensvision. Auf Basis einer Markt- und Umfeldanalyse, kontinuierlich vorhandene Marktchancen zu erkennen und zu realisieren. Basis dafür ist ein permanenter Suchprozess, inspiriert von Kreativität, begleitet von Analysen und gestützt von langjähriger Erfahrung. Wir begleiten Sie dabei als Sparringspartner und Impulsgeber.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Heiko Hamann

Sie erreichen Dr. Hamann über das Büro Stuttgart:+49 (0)711 4909 7170
E-mail: Management-Consulting@eng-its.de

IT

Der Bereich IT wird aktuell überarbeitet.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Heiko Hamann

Sie erreichen Dr. Hamann über das Büro Stuttgart: +49 (0)711 4909 7170
E-mail: Management-Consulting@eng-its.de

Manufacturing

Im Geschäftsfeld Manufacturing Industry entwickeln wir ganzheitliche Strategien entlang der kompletten Wertschöpfungskette, wobei uns ein tiefes Verständnis der Schnittstellen zwischen Geschäftsprozessen und IT auszeichnet.

Ein oft wichtiges Alleinstellungsmerkmal unserer Arbeit ist die pragmatische und nachhaltige Umsetzung der gemeinsam erarbeiteten Lösungen. Damit konnten wir uns gleichermaßen bei mittelständischen Unternehmen, als auch bei multinationalen Konzernen erfolgreich positionieren. Unsere Berater kommen aus der Branche und den Fachgebieten unserer Kunden, zumeist aus Führungspositionen.

Wir unterstützen unseren Kunden durch pragmatische Lösungs- und Implementierungskonzepte:

ENGINEERING Business & Strategy Consulting kombiniert operative Industrieerfahrung mit tiefer Methoden- und Konzeptionskompetenz. Dabei orientieren wir uns an den Herausforderungen unserer Kunden. Wir begleiten Sie bei der Ausgestaltung von Geschäftsmodellen, Strategien und Innovationen sowie bei der Optimierung der operativen Effizienz: Sanierungskonzepte, Nachfolgemanagement, Vertriebsoptimierung, Lean Management.

Die Fertigungsindustrie befindet sich aktuell in einer Umbruchsphase. Die gestiegenen Anforderungen, der technologische und digitale Fortschritt, die kontinuierlichen Veränderungen der Kundenbedürfnisse stellen die Fertigungsunternehmen vor immer neue Herausforderungen. Zusätzlich müssen sie in einem immer stärkeren Wettbewerbsumfeld auf globaler Ebene bestehen. Aus diesem Grund bilden sich unsere Berater intensiv in folgenden Themenbereichen stetig weiter:

  • Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Outsourcing und Kooperationsmanagement
  • Neue Geschäftsmodelle und Mobilitätskonzepte
  • Vermarktungskonzepte und Kundenmanagement
  • Verbindung zwischen Geschäftsprozessen und IT

Ihr Ansprechpartner

Michael Merkwitza

Sie erreichen Michael Merkwitza über das Büro Stuttgart:+49 (0)711 4909 7170
E-mail: Management-Consulting@eng-its.de